StartAnwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

Behandlung bei chronischen Wunden

Ist eine Wunde nach acht Wochen immer noch nicht verheilt, handelt es sich um eine chronische Wunde....

Verbrennungen und Erfrierungen

Die Haut schützt den Körper vor Krankheitserregern. Durch eine thermische Verletzung wie einer Verbrennung oder Erfrierung kann...

Diabetisches Fußsyndrom

Menschen, die an Diabetes leiden, haben immer wieder mit einer bestimmten Komplikation zu kämpfen: dem sogenannten diabetischen...

In diesen Fällen hilft Kaltplasma bei der Wundheilung

Kaltplasma wirkt effektiv gegen Bakterien und multiresistente Erreger, attackiert Viren sowie Pilze. Die Keime werden so schnell...

Ulcus cruris (offenes Bein)

Schlecht oder gar nicht heilende Wunden am Unterschenkel haben ihren Ursprung meist in einer langjährigen Venenschwäche. Seltener...

Dekubitus (Druckgeschwür)

Dekubitus entsteht durch anhaltenden Druck von außen auf die Haut. Immobile Menschen leiden am häufigsten unter Druckgeschwüren....

Behandlung von Zugängen

Ob Blasenkatheder, Kunstherz oder künstliche Beatmung – manchmal ist es notwendig, über einen längeren Zeitraum einen Zugang...

Pyoderma gangraenosum

Chronische Wunden Pyoderma gangraenosum ist eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung. Sie führt zu großen Wunden auf der Haut. Meist tritt...

Akute Wunden mit Kaltplasma behandeln

Wie bei chronischen kann plasma care® auch bei akuten Wunden regelmäßig angewendet Infektionen verhindern und die Heilung...

Kaltplasma in den Diensten der Wundheilung

Kaltplasma in den Diensten der Wundheilung Kaltplasma wirkt effektiv gegen Bakterien und multiresistente Erreger, attackiert Viren sowie Pilze....